05191 97961-0

Bleiben Sie auf dem Laufenden:
Aktuelles aus der Diabetologie und unserer Praxis

Wir bieten Ihnen jetzt auch Videosprechstunden an

Die Coronapandemie erfordert zur Risikominimierung eine Kontaktminimierung. Um Ihre persönliche Betreuung auch in dieser Zeit sicherstellen zu können, bieten wir Ihnen eine  Umwandlung Ihres Termins in einen Telefonkontakt oder jetzt auch eine Videosprechstunde an. Ein persönlicher Arztbesuch in der Praxis ist da, wo nötig weiter möglich. Unsere umfassenden Maßnahmen zur Infektionsrisikominimierung in unserer Praxis sind im unten stehenden Artikel beschrieben. Sie werden kontinuierlich angepaßt.

 

Weiterlesen

Veränderungen in unseren Praxisabläufen zum Schutz vor Coronainfektionen

Das Neue Coronavirus SARS-CoV-2 stellt uns alle zunehmend vor große Herausforderungen. Der Schutz der Risikopatienten und der Mitarbeiter durch Minimierung der Kontakte steht auch in unserer Praxis aktuell ganz im Vordergrund.  Hierzu haben wir den aktuellen Expertenempfehlungen folgend einige Veränderungen in unseren Praxisabläufen vorgenommen.

Weiterlesen

Neues Coronavirus SARS-CoV-2: Kein erhöhtes Infektionsrisiko für gesunde Diabetespatienten

Das Neue Coronavirus SARS-CoV-2 ist im Moment in aller Munde. In der aktuellen Berichterstattung wird immer wieder als Riskofaktor für eine Infektion und für schwere Krankheitsverläufe das Vorliegen eines Diabetes mellitus genannt. Dies beunruhigt zurecht viele unserer Patienten. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft hat hierzu in einer Presserklärung klar Stellung bezogen. Gesunde Menschen mit einer Diabeteserkrakung haben bei einer guten Blutzuckereinstellung kein erhöhtes Risiko ! Bei Vorliegen von schweren Begleiterkrankungen besteht ein erhöhtes Risiko, dies aber unabhängig vom Vorhandensein eines Diabetes mellitus.

Die vollständige Presserklärung der Deutschen Diabetes Gesellschaft zum Coronavirus und Diabetes mellitus finden sie hier

Weiterlesen

Neue Gesichter in unserem Diabetes-Team

In unserem Team hat es Veränderungen gegeben. Unser langjähriger Diabetesberater Rudolf Struppek wird sich ab dem 1.3.2020 an anderer Stelle neuen beruflichlichen Herausforderungen stellen. Wir wünschen ihm hierfür alles Gute und bedanken uns für die langjährige Zusammenarbeit. Als Ersatz für Herrn Struppek wird die Diätassistentin Lina Feldmann das Diabetesberatungsteam verstärken. Sie ist uns schon aus Ihrer Ausbildung bekannt. Frau Feldmann befindet sich im Moment in der Weiterbildung zur Diabetesberaterin. Herzlich Wilkommen !

Auch im Team der Medizinischen Fachangestellen hat es einen Wechsel gegeben. Unsere langjährige Kollegin Sinja Meyer hat aus persönlichen Gründen einen Wohnortwechsel vorgenommen. Vielen Dank für die langjährige Zusammenarbeit und alles Gute für die Zukunft.

Für Sinja Meyer begrüßen wir ab dem 1.4.2020 die MFA Ilka Lühmann in unserem Team. Herzlich Willkommen !

Weiterlesen

Ein neues Gesicht in unserem Diabetes-Team

Seit dem 1.3.2019 verstärkt Frau Neele Loest unser Diabetesberatungsteam. Frau Loest ist Diätassistentin und Diabetesassistentin. Darüberhinaus besitzt sie eine Zusatzqualifikation als systemischer Coach. Sie ersetzt die Diabetesberaterin Susanne Siemann, die in ihre alte Heimat nach Schleswig Holstein zurück gezogen ist. Wir freuen uns über die kompetente Verstärkung in der Diabetesberatung, Schulung und der Ernährungsmedizin.

Weiterlesen

Neele Loest

Ab sofort bieten wir Ihnen den H2 Atemtest zur Diagnose von Nahrungsmittelunverträglichkeiten in unserer Praxis an

Die Ernährungsberatung bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten gehört schon seit längerem zu unserm Leistungsangebot in der Ernährungsmedizin. Ab sofort bieten wir nun auch die Diagnostik von Nahrungsmittelunverträglichkeiten durch einen H2-Atemtest an. Dieser einfache und nichtinvasive Test kann schnell und unkompliziert die Diagnose z.B. einer Laktoseintoleranz oder Fructoseintoleranz sichern oder ausschließen und somit unnötige Einschränkungen in der Ernährung verhindern.

Der H2-Atemtest ist eine Kassenleistung  und kann auf[ Überweisung ihres Hausarztes oder Facharztes nach telefonischer Terminvereinbarung in unserer Praxis erfolgen. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie auf unserer Website im Kapitel Ernährungsmedizin sowie unter Informationen Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Weiterlesen

Beratung zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten